Vorbildlich in Qualität und Umwelt sowie bei Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ein erfolgreich zertifiziertes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem nutzt unseren Kunden und sichert die nachhaltige Umweltverträglichkeit. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie steht für die lebensphasenbewusste Personalpolitik des Unternehmens.

Qualitäts- und Umweltmanagement

Die Wolfsburg AG setzt seit 1999 Maßnahmen und Projekte zur Struktur- und Beschäftigungsentwicklung in Wolfsburg und in der Region um.

Als eines der ersten Wirtschaftsförderungsunternehmen wurde die Wolfsburg AG nach DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und DIN EN ISO 14001 (Umweltmanagement) zertifiziert. Das Unternehmen unterstreicht damit zum einen die hohe Leistungs- und Servicequalität gegenüber Kunden und allen interessierten Partnern und verfolgt dabei einen prozessorientierten Ansatz. Zum anderen zeichnet die Wolfsburg AG ein hohes Engagement für die Vermeidung von Umweltbelastungen und die Verringerung von Ressourcenverbrauch aus. Die Einhaltung von geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen ist ein Selbstverständnis. Das Integrierte Managementsystem des Unternehmens ist auf diesen Grundsätzen aufgebaut.

Vorteil für Kunden

Ihre Dienstleistungen erbringt die Wolfsburg AG im Sinne einer bestmöglichen Kundenzufriedenheit sowohl unter qualitativen Aspekten als auch unter dem Aspekt einer angemessenen Umweltverträglichkeit.


Zertifikate

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Die Wolfsburg AG ist seit August 2014 zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie zertifiziert. Damit bescheinigt die berufundfamilie gemeinnützige GmbH - eine Initiative der Hertie-Stiftung - die erfolgreiche Durchführung des Audit zu diesem Thema. Maßnahmen wie flexible Arbeitszeiten, vielfältige Beschäftigungsmodelle und umfangreiche Sozialleistungen bringen die Anforderungen an die Arbeitskräfte mit dem Kundeninteresse in Einklang.


Wolfsburg AG setzt auf Fahrradfreundlichkeit

Mitarbeitergesundheit und Umweltschutz haben bei der Wolfsburg AG einen hohen Stellenwert. Das Unternehmen ist von der Europäischen Gemeinschaft (EU) und dem Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC) als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ zertifiziert. Passende Infrastuktur ist für mit dem Fahrrad zur Arbeit fahrende Mitarbeiter und Kunden vorhanden, dieses signalisiert die Auszeichnung.


Zertifizierter Bildungsträger (AZAV)

Seit September 2019 ist die BildungsAgentur der Wolfsburg AG gemäß AZAV zertifiziert. Damit darf sich das Team u.a. für die Durchführung öffentlich geförderter Bildungsmaßnahmen, die einen Bezug zum Arbeitsmarkt aufweisen, bewerben sowie eigene Maßnahmen entwickeln und umsetzen.


Leitbild der Wolfsburg AG

Als Motor für Struktur- und Beschäftigungsentwicklung übernehmen wir Verantwortung für Wolfsburg und die Region. Mit unserer Arbeit gestalten wir die Zukunft unseres Standorts entscheidend mit. Wir sind ein wirtschaftlich eigenständiges Unternehmen, das kreative und kundenorientierte Lösungen initiiert, realisiert und vermittelt. An der Schnittstelle zu öffentlichen und privaten Partnern gehen wir neue Wege in der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung. Wir nutzen die sich aus dem Wandel der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ergebenden Chancen. Wir sind ein Vorbild für die Region, weil wir Menschen, Kompetenzen und Zukunftsthemen verbinden.