02.02.2011 | Gesundheit

„Fit Kids – für einen starken Rücken“ Neuer Kurs des Forum Gesundheit startet am 7. Februar 2011 mit einem Elternabend

Immer mehr Kinder und Jugendliche klagen über Rückenschmerzen. Die Gründe dafür sind vielfältig: mangelnde Bewegung, zu langes Sitzen oder ein zu schwerer Schulranzen. Der neue Kurs „Fit Kids – für einen starken Rücken“ des Forum Gesundheit der Wolfsburg AG nimmt sich dieses Problems an und sensibilisiert sowohl Kinder als auch Eltern für rückengerechtes Verhalten.

Der Kurs startet am 7. Februar 2011 auf dem Forum AutoVision in der Major-Hirst-Str. 11 von 18 bis 19 Uhr mit einem Informationsabend für Eltern. Den Kindern wird an acht Montagsterminen, beginnend am 21. Februar 2011, von jeweils 17 bis 18 Uhr, Wissen über den Rücken, die Wirbelsäule und die richtige Haltung vermittelt. Die Termine für die Kinder finden in der Diakonie-Kindertagesstätte im Erich-Bammel-Weg 2 in 38446 Wolfsburg statt. Die volle Kursgebühr beträgt 71 Euro.

 

„Besonders mit Beginn der Grundschule nimmt die tägliche Sitzzeit von Kindern zu. Das hat vielfältige Folgen wie Kraft- und Koordinierungsverlust, motorische Unruhe, Haltungsschwächen und Rückenschmerzen. Ziel des Kurses ist es, diesen Folgen vorzubeugen und die Körperhaltung der Kinder durch Übungen zu verbessern“, sagt Kursleiterin und Physiotherapeutin Natascha Onnen.

 

Um Anmeldung per Telefon unter 05361.897-4560 oder per E-Mail an forumgesundheit@wolfsburg-ag.com wird gebeten.