30.07.2021 | Digitale Mobilität

Ladeinfrastruktur für Unternehmen

Wolfsburg AG und Cubos GmbH informieren, beraten, planen und setzen um

Der flächendeckende Ausbau der Ladeinfrastruktur ist unabdingbar für die Akzeptanz und Etablierung der Elektromobilität. Neben Angeboten im öffentlichen Raum betrifft dies auch die halböffentliche Ladeinfrastruktur. Insbesondere Unternehmen in Wolfsburg stehen dafür die Wolfsburg AG und die Cubos GmbH beratend, planend und für die Umsetzung zur Seite. Neben einer kostenfreien Erstinformation bieten die Kooperationspartner für interessierte Firmen das gesamte Projektmanagement an: von der Prüfung der Rahmenbedingungen und Umsetzungsprämissen vor Ort, über Hinweise zu Fördermitteln und geeigneten Produkten bis zur Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der Ladeeinrichtungen. Termine für Erstberatungen können unter Telefon 05361.897-1705 oder per E-Mail an rene.borowka@wolfsburg-ag.com vereinbart werden.

„Die Akzeptanz der E-Mobilität steigt. Reichweite und Ladedauer sind heute im Alltag weitestgehend unproblematisch. Ladevorgänge finden oft während längerer Parkzeiten statt. Für Firmenwagen und Privatfahrzeuge von Beschäftigten und Kunden sind deshalb Ladepunkte auf dem Firmengelände attraktiv, denn das Laden am Arbeitsort wird in Zukunft eine wichtigere Rolle spielen“, erläutert Thomas Krause, Vorstand der Wolfsburg AG. Das Unternehmen befasst sich seit mehreren Jahren mit der Analyse und Auswahl geeigneter Standorte für Ladeinfrastruktur und hat dafür einen Kriterienkatalog entwickelt. Zusätzlich unterstützt die Wolfsburg AG beim Schnittstellenmanagement mit den zuständigen Behörden und Energielieferanten.

„Die Frage ist, ob und in welchem Umfang sich eine eigene Ladeinfrastruktur für die Unternehmen lohnt. Das prüfen wir im Vorfeld sehr genau – unabhängig von Anbieter und System. Auch nach der Inbetriebnahme sehen wir uns als Partner für den Kunden und bieten ein Komplettpaket aus Abrechnung, Verwaltung, Wartung und Service für die Anlagen“, ergänzt Marc Wille, Geschäftsführer der Cubos GmbH.

Bildunterschrift
Wolfsburg AG und Cubos GmbH beraten Unternehmen zur E-Ladeinfrastruktur: (v.l.) Thomas Krause (Vorstand der Wolfsburg AG), Stephan Böddeker (Leiter Dienstleistungen für die digitale Zukunft bei der Wolfsburg AG), Markus Schuchardt (Prokurist der Cubos GmbH) und Marc Wille (Geschäftsführer der Cubos GmbH)

Bildnachweis
Cubos GmbH