31.08.2012 | Wolfsburg AG

Qualifizierungsprogramm CampusWissen startet: Auftakt mit Social Media Workshops

Das Qualifizierungsprogramm des InnovationsCampus steht für das zweite Halbjahr fest. Das Veranstaltungsangebot reicht vom Unternehmerberatungstag über den Schutz von Ideen durch Patente bis hin zum Trendthema „Neue Arbeitswelten“.

Zum Auftakt finden zwei Social Media- Workshops statt. Ein Kompakt-Workshop am 5. September richtet sich an Social Media-Einsteiger. Von 10 bis 14 Uhr erhalten die Teilnehmer hier eine allgemeine Einführung in die Thematik und können danach entscheiden, ob dieser Informationskanal eine sinnvolle Ergänzung für ihre Unternehmensaktivitäten darstellt. Ein Workshop für Fortgeschrittene findet am 12. September von 10 bis 14 Uhr statt. Thematisiert wird hier, wie Unternehmen die sozialen Netzwerke optimal nutzen können. Referent Andreas Koops, Inhaber der Online-Marketing-Agentur profilio, präsentiert Fallbeispiele und geht auf individuelle Projekte der Teilnehmer ein. Weitere Informationen und Anmeldungen unter www.innovationscampus.com/qualifizierungsprogramm.

 

 

Sprechstunden zu Fördermittel-, Gründungs- und Marke-tingthemen sind Gegenstand des Unternehmerberatungstages am 8. Oktober. Die Gründungsexperten des InnovationsCam-pus stehen für individuelle Fragen und Vorhaben zur Verfügung.

 

Wie sich die Arbeitswelt zukünftig verändern wird, ist Thema des CampusAbend „Neue Arbeitswelten“ am 18. Oktober. Im Anschluss an den Vortrag findet erneut das beliebte Business Speed-Dating statt. Antworten auf die Frage „Wie schütze ich meine Idee durch ein Patent?“ gibt der Fachvortrag am 14. November. Neben ausführlichen Informationen zum Patenschutz informiert der Vortrag über notwendige Prozesse, um Produkte langfristig zu sichern.