16.05.2012 | Wolfsburg AG

promotion school 2012 geht in die Schlussphase - Schüler haben 196 Geschäftsmodelle eingereicht /

Für die Teilnehmer des Schülerwettbewerbs promotion school heißt es nun warten und hoffen: Die in den letzten Monaten sorgfältig ausgearbeiteten Geschäftsmodelle sind eingereicht. Nun entscheidet eine Jury mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft über die Gewinner. 34 Wolfsburger Vorschläge von über 110 Schülern sind in diesem Jahr beim gemeinsamen Wettbewerb der Wolfsburg AG und der projekt Region Braunschweig GmbH dabei.

Insgesamt haben sich 19 Schulen mit über 190 Geschäftsmodellen am Wettbewerb beteiligt. Die Prämierung der besten Geschäftsmodelle der Teilregion Gifhorn/Wolfsburg findet am 20. Juni 2012 in der Stadthalle Gifhorn statt und beginnt um 16 Uhr.