| Wolfsburg AG

Der Sommer hält Einzug im Allerpark Wolfsburg

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm startet das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm im Allerpark Wolfsburg. In diesem Jahr geht es sportlich zu.

Datum: Zeit: 08:21 Uhr
Veranstalter:
Veranstaltungsort:

Neben zahlreichen Regatten, bieten die Norddeutschen Kanumeisterschaften vom 28. Juni bis 1. Juli und der Wolfsburg-Drachenboot-Cup vom 15. bis 16. September Wassersport der Extraklasse. Die SwimRun Urban Challenge – ein Mix aus Freiwasser-Schwimmen und Querfeldein-Laufen – feiert am 8. Juli Premiere im Allerpark. Für Spaß und Unterhaltung sorgen Zirkus Charles Knie vom 12. bis 17. Juni, das traditionelle Sommerfest am 21. Juli sowie das Bulli Summer Festival vom 2. bis 5. August. Im Internet unter www.allerpark-wolfsburg.de  ist der komplette Veranstaltungskalender mit weiteren Informationen verfügbar.

„Der Allerpark vereint einzigartige Natur, kulinarische Angebote sowie abwechslungsreiche Freizeitattraktionen und -erlebnisse. Das unterstreicht auch der diesjährige Veranstaltungskalender. Ich freue mich schon jetzt auf die SwimRun Urban Challenge, die am 8. Juli erstmals in und um den Allersee stattfindet“, sagt Thomas Klein, Leiter FreizeitWirtschaft der Wolfsburg AG.

Die SwimRun Urban Challenge stammt aus Schweden und gilt dort längst als Trendsport. Sie kombiniert Freiwasser-Schwimmen und Querfeldein-Laufen. In Zweier-Teams und im fliegenden Wechsel absolvieren die Teilnehmer die Disziplinen. Zum Umziehen bleibt keine Zeit. So laufen die Teilnehmer im Neoprenanzug und schwimmen mit Schuhen.

Etwas klassischer geht es beim 34. Volkstriathlon Wolfsburg am 10. Juni zu. Veranstalter ist der VfL Wolfsburg e.V..

Leinen los auf dem Allersee

Für den Saisonauftakt im Allerpark sorgen die Regatten des Wolfsburger Yacht Club Allertal e.V.. Bei der Optiregatta vom 2. bis 3. Juni stechen zunächst die kleinen Segelbote, die so genannten „Opti´s“, in See. Zwei Wochen später, vom 16. bis 17. Juni, segeln die Teilnehmer um das „Blaue Band der Stadt Wolfsburg“. Norddeutschlands Kanuten wetteifern vom 28. Juni bis 1. Juli um den Titel. Weitere Regatten folgen im August.

Ein Highlight dieser Saison ist der Wolfsburg-Drachenboot-Cup, den der Wolfsburger Kanu Club e.V. erstmals vom 15. bis 16. September im Allerpark veranstaltet.

Feste für die ganze Familie

Am 21. Juli lädt die Wolfsburg AG gemeinsam mit den Allerpark-Anliegern und RADIO 21 zum beliebten Sommerfest im Allerpark ein. Auf der Veranstaltungsfläche zwischen Kolumbianischen Pavillon, BadeLand und Allersee gibt es bis in den späten Nachmittag hinein zahlreiche Mitmachaktionen für die ganze Familie. Ab 18 Uhr sorgt Livemusik für Unterhaltung. Interessierte Wolfsburger Vereine und touristische Institutionen präsentieren sich auch in diesem Jahr mit verschiedensten Aktionen und Angeboten.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, verwandelt das Bulli Summer Festival den Allerpark vom 2. bis 5. August wieder in ein Festival- und Campinggelände. Als musikalisches Highlight haben sich bereits Pohlmann für den 3. August und die Hot Banditoz für den 4. August angekündigt. Weitere Informationen gibt es unter bullisummerfestival.de.


Zum Programm im Allerpark gehören außerdem:

- 21. Juni: 5. Wolfsburg Firmenlauf

- 30. Juni: Fischerfest des Sportfischerverein Wolfsburg und Umgebung e.V.

- 14. und 15. Juli: Marktschreier-Tage auf dem Festplatz

- 16. bis 18. Oktober: Internationale Zuliefererbörse (IZB)

 

Wetterbedingte Absagen oder Verschiebungen einzelner Veranstaltungen sind möglich.