21.05.2015 | Wolfsburg AG

Agentur für interkulturelle Geschäftsbeziehungen bereitet mit Trainings Auszubildende und Studierende der AutoVision GmbH auf Auslandsaufenthalte vor

Die Agentur für interkulturelle Geschäftsbeziehungen (AIB) der Wolfsburg AG bietet Unternehmen mit ihrem Seminarprogramm eine Grundlage für sicheres Auftreten auf internationalen Märkten. Eine Schulung zum Thema „Cultural Awareness“ (dt. interkulturelle Sensibilisierung) erhielten Auszubildende und Studierende der AutoVision GmbH, die ein achtwöchiges Praktikum im Ausland absolvieren.
In Kommunikationstrainings und Rollenspielen erlernten die Teilnehmer sicheres Auftreten gegenüber ausländischen Geschäftspartnern um Missverständnisse zu vermeiden.

Weitere Informationen zur Agentur für interkulturelle Geschäftsbeziehungen unter http://www.intercultural-business.com/aib.html oder per Telefon unter 05361.897-4660.