Erlebnisräume im Allerpark schaffen mehr Lebensqualität und Freizeitangebote

Der Allerpark Wolfsburg ist zentraler Anlaufpunkt für den Tourismus in der Region. Er ist nicht nur eine der Attraktionen in Wolfsburg, sondern steigert auch die Standortqualität der Stadt.

Mit rund drei Millionen Besuchern jährlich ist der Allerpark eine der meist frequentierten Freizeiteinrichtungen in der Region Braunschweig-Wolfsburg. Kein Wunder, denn unter dem Motto „Unendlich viele Möglichkeiten“ verbindet der 130 Hektar große öffentliche Themenpark innenstadtnah abwechslungsreiche Freizeiterlebnisse, kulinarische Angebote und vielfältige Indoor- und Outdoor-Attraktionen zu einem lebendigen Miteinander und sucht damit deutschlandweit seinesgleichen.

Freizeit- und Profisport, Spaß und Erholung liegen hier nah beieinander. Ob Volkswagen Arena, AOK-Stadion, VfL-FußballWelt, BadeLand, Wasserskianlage, Beachvolleyball, das Fußballvergnügen HYGIA X-Perience Park mit Kinderspielwelt, Hochseilgarten, Spielpark, Skater Anlage, Discgolf-Parcours, Planetenweg, EisArena, Kolumbianischer Pavillon, Campingplatz, Wassersportvereine oder Bowlingcenter – die Attraktionen rund um den Allersee ziehen ganzjährig zahlreiche Besucher aus Niedersachsen und der Region an.


Meilensteine

Februar 2002
Eröffnung Badeland
Dezember 2002
Einweihung Volkswagen Arena
April - Okt. 2004
Landesgartenschau
2004
Eröffnung Kolumbianischer Pavillon
April 2005
Inbetriebnahme der Wasserskianlage
Oktober 2007
Eröffnung SoccaFive Arena
Mai 2009
Eröffnung des Hochseilgartens monkeyman
März 2010
Eröffnung des STRIKE Bowling Center
Frühjahr 2011
Eröffnung Discgolf-Anlage
Herbst 2011
Einweihnung Planetenweg
Dezember 2013
politischer Beschluss Bau eines Hotels im Allerpark
Juni 2014
politischer Beschluss Bau Kletterhalle im Allerpark
Januar 2015
Eröffnung AOK Stadion
März 2015
Eröffnung VfL Fußballwelt
Herbst 2017
Betreiberwechsel und Umbenennung SoccaFive zu HYGIA X-Perience Park
Januar 2018
Eröffnung Courtyard by Marriott Wolfsburg

Rolle der Wolfsburg AG

Seit Juni 2007 positionieren wir den Allerpark verstärkt auch überregional als Sport-, Freizeit- und Erholungsgebiet. Wir sind maßgeblich für das Park- und Veranstaltungsmanagement sowie die Projektentwicklung des Allerparks zuständig. Zugleich sind wir Ansprechpartner für Betreiber und potenzielle Investoren. Sprechen Sie uns an!