13.10.2021 | Zukunftsthemen

ITS Weltkongress 2021 zeigt Mobilität der Zukunft

Vom 11. - 15.10.2021 intelligente Verkehrssysteme präsentieren und erlebbar machen.

Die Zukunft der Mobilität befindet sich mit autonomen Fahren, intelligenter Infrastruktur und innovativen Mobilitätskonzepten in rasanter Entwicklung. Neue Trends aus den Bereichen Verkehr, Logistik und Digitalisierung werden aktuell auf dem ITS Weltkongress 2021 in Hamburg erlebbar gemacht.

Die Tore der weltweit größten Messe für Smart Mobility und Digitalisierung stehen noch bis zum 15. Oktober offen. Wir freuen uns auf viele Innovationen und zukunftsweisende Projekte.

In Halle 3 auf dem Stand "!TS Future Startup Area" stellen sich innovative Start-ups vor. Hier präsentieren sich unter anderem spannende Projekte wie connected road und ONOMOTION.

Die Geschäftsidee connected road eines Projektteams von Volkswagen will die Kommunikation zwischen Verkehrsinfrastruktur und Fahrzeugen vereinfachen. Schwerpunkt ist vorerst die Absicherung von Unfall- und Baustellen. Kleine Sendeeinheiten sollen diese möglichen Gefahrenstellen sicher an Fahrzeuge kommunizieren und dadurch frühzeitig warnen. Die Wolfsburg AG unterstützt beim Projektmanagement, Workshop-Design und der Ideenentwicklung.

Das Start-up ONOMOTION, Anbieter des e-Lastenfahrrads ONO, wurde vom Team des InnovationsCampus Wolfsburg bei der Geschäftsmodellentwicklung und bei den Marktforschungsanalysen begleitet.