21.06.2017

Frühstück und Experten-Tipps für Start-ups im Schiller40

Datum:21.06.2017 Zeit:09:30 - 11:30 Uhr

Veranstalter:

Ort:Lüneburg
Coworking-Space "Schiller40", Wolfsburg
Stadtplan
Frische Ideen am Morgen: Im Wolfsburger Coworking-Space „Schiller40“, Schillerstraße 40, findet am 21. Juni, ab 9.30 Uhr, ein Frühstück für zukünftige Unternehmer, Gründer und Jungunternehmer statt.

IHK-Sprechtage für Unternehmen in Wolfsburg
Experten-Tipps zur Unternehmensführung und digitalen Selbstverteidigung

 

Die Wolfsburger Geschäftsstelle der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bietet Unternehmen im Juni kostenlose Sprechtage zu Themen rund um die Unternehmensführung.

 

Einen Unternehmens-Check für den Mittelstand bietet die IHK am Mittwoch, 14. Juni, 10 bis 18 Uhr als Unterstützung bei Expansion oder Ertrags- bzw. Liquiditätskrisen. In vertraulichen Gesprächen bewertet ein Experte mit langjähriger Geschäftsführer- und Unternehmererfahrung die aktuelle Unternehmenssituation. Darauf aufbauend können gemeinsam Handlungsempfehlungen erarbeitet werden. Weitere Informationen: www.ihk-lueneburg.de, Nummer: 15175256.

 

Ebenfalls am Mittwoch, 14. Juni, findet der IHK-Sprechtag „Senior-Experten coachen“ statt. Von 10 bis 18 Uhr können Unternehmen in der Start- und Wachstumsphase mit Experten ihr Geschäftsmodell analysieren und wichtige Impulse für den Erfolg erarbeiten. Weitere Informationen: www.ihk-lueneburg.de, Nummer: 15164941.

 

An Gründer und Jungunternehmer wendet sich die IHKLW-Startrampe. Ein gemeinsames Frühstück und zugleich fachlichen Input gibt es am 21. Juni von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Coworking-Space „Schiller40“ in Wolfsburg. Die Runde beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der digitalen Selbstverteidigung und mit Tools zur Kollaboration und Effizienzsteigerung für Start-ups. Weitere Informationen: www.ihk-lueneburg.de, Nummer: 15186354.

 

Die Teilnahme zu allen Sprechtagen ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich bei Ute Jaster, Tel. 05361 2954-24 (jaster@lueneburg.ihk.de) oder unter www.ihk-lueneburg.de/veranstaltungen.