Kontakt

Dr. Ralf Benger Mobilitätsforschung Telefon: 05361.897-7040
E-Mail: schreiben
Nicole Baube Mobilitätsforschung Telefon: 05361.897-7120
E-Mail: schreiben
René Borowka Technologietransfer  Telefon: 05361.897-1705
E-Mail: schreiben

"Metropol_E: Ein E-Mobilitätsführer"

Forschungsprojekt um Elektromobilität noch stärker ins Bewusstsein der möglichen Nutzer zu rücken sowie an Vorschlägen für den Ausbau der Ladeinfrastruktur zu arbeiten.

In dem Projekt „Metropol_E“ arbeiten die Wolfsburg AG und die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften an einem Konzept innerhalb der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg, um gezielt Tourismus- und Freizeiteinrichtungen für Elektromobilisten „erfahrbar“ zu machen und auf die zukünftige Entwicklung vorzubereiten. 


Zielsetzung und Herausforderung

Zielsetzung ist die Erstellung eines interaktiven Wegführers entlang der vorhandenen Ladeinfrastruktur in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg.

Interessierte Tourismus- und Freizeiteinrichtungen, die Ladeinfrastruktur aufbauen oder bereits aufgebaut haben, werden auf der geplanten Online Plattform „Metropol_E“ und in einer mehrseitigen Informationsbroschüre in Form eines E-Mobilitäts-Freizeit-Guides aufgenommen und so für Elektromobilisten zu einer besonders hervorgehobenen Destination. Des Weiteren wird innerhalb des Projektes über Fördermöglichkeiten, Finanzierung und technische Umsetzung hinsichtlich eines bedarfsgerechten Aufbaus von Ladeinfrastruktur informiert.


Dauer

November 2016 bis Oktober 2018


Förderung

Das Projekt wird vom Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser gefördert.


Rolle der Wolfsburg AG

Die Wolfsburg AG ist Projektleader und Projektkoordinator von Metropol_E.